BVDD und DDG DDG BVDD
 

Leitlinienerstellung federführend durch andere Fachgesellschaften

1. Leitlinientext wird direkt per eMail an das Sekretariat der Kommission für Qualitätssicherung geschickt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

arrow

2. Formale Überprüfung durch das Sekretariat der Kommission für Qualitätssicherung:
      • Vorliegen sämtlicher Interessenkonflikte gemäß der Vorgaben der AWMF 
      • Angabe der ICD-10
      • Angabe zum Zeitraum der Gültigkeit
      • Angaben zur Durchführung einer Aktualisierung der Leitlinie
      • Angaben zur Finanzierung der Leitlinie

arrow

3. Einladung zum Review durch die 2+2 Kommission:
      • der Prozess wird im Sekretariat der Kommission für Qualitätssicherung dokumentiert

arrow

4. Die Kommunikation bzgl. Genehmigung / Ablehnung einer Leitlinie erfolgt per eMail durch ein offizielles Schreiben des Leiters der Kommission für Qualitätssicherung an den korrespondierenden Autor der jeweiligen Leitlinie.