BVDD und DDG DDG BVDD
 

Die Kommission setzt sich neben dem Vorsitzenden und dem Stellvertreter aus den Leitern der Subkommissionen zusammen und tagt einmal jährlich.

Fester Bestandteil der Kommission für Qualitätssicherung ist die 2+2 Kommission, die sich je aus 2 Vertretern von DDG und BVDD zusammensetzt. Die 2+2 Kommission prüft Leitlinien, die von DDG und BVDD herausgegeben werden. Die 2+2 Kommission gibt dem DDG Präsidenten und dem DDG Generalsekretär eine Empfehlung zur Annahme bzw. zu Veränderungsvorschlägen der Leitlinien, die zur Verabschiedung vorgelegt werden.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Kommissionsleiter, die Mitglieder der 2+2 Kommission sowie die Vorsitzenden der einzelnen Subkommissionen.

 

Leitung

Prof. Dr. med. Alexander Nast (DDG)

Stellvertretende Leitung
PD Dr. med. Tobias Weberschock, MSc (DDG)

 

Subkommissionen


Allergologie: Prof. Dr. med. Bettina Wedi
Andrologie: Prof. Dr. med. Frank-Michael Köhn 
Berufsdermatologie: PD Dr. med. Richard Brans
Dermatohistologie: PD Dr. med. Hans-Joachim Schulze
Dermatoonkologie: Dr. med. Claas Ulrich 
Dermatotherapeutika: Prof. Dr. med. Matthias Augustin
Immundermatosen: Prof. Dr. med. Margitta Worm
Infektiöse Hauterkrankungen: Univ.-Prof. Dr. med. Cord Sunderkötter
Inflammatorische Hautkrankheiten: zu besetzen 
Mykologie: Prof. Dr. med. Jochen Brasch
Operative Dermatologie: Dr. med. Christoph Löser
Phlebologie: PD Dr. med. Birgit Kahle
Physikalische Verfahren in der Dermatologie: Prof. Dr. med. Sigrid Karrer 
Proktologie: PD Dr. med. Gerhard Weyandt
Psychosomatische Dermatologie: Prof. Dr. med. Klaus-Michael Taube  
Rehabilitation: Dr. med. Jochen Wehrmann
STI: Dr. med. Ricardo N. Werner
Wundheilung und Lymphologie: Dr. med. Wilfried Jungkunz
Fragen auf Europäischer Ebene: Prof. Dr. med. Harald Gollnick